ISO-Glossar

Fachbegriffe schnell und einfach in unserem varISO-Glossar finden

Sie sind neu im Thema Managementsysteme? Sie beschäftigen sich vielleicht zum ersten Mal mit einem ISO Standard? Es ist ganz normal, dass vor allem zu Beginn viele der in den Standards verwendeten Fachbegriffe unverständlich erscheinen und inhaltlich nur schwer einzuordnen sind. 
Für einen zielführenden Diskurs mit Kollegen, Kunden, Lieferanten und Auditoren ist eine einheitliche Terminologie allerdings unerlässlich. Unser varISO-Glossar bietet Ihnen deshalb einen Überblick über die wichtigsten Fachbegriffe der gängigsten Managementsystem-Normen bzw. unseren Fachthemen sowie kurze und prägnante Erläuterungen zu den einzelnen Bezeichnungen. 
Sie finden die spezifischen Glossare über die jeweiligen ISO-Reiter (z.B. ISO 9001 Qualitätsmanagement). Klicken Sie anschließend auf einen der angegebenen Buchstaben oder nutzen Sie alternativ unsere Suchfunktion am Ende der Seite. Allgemeine Begriffe, die für alle ISO-Normen gelten, finden Sie außerdem in unserem Blog. Sollten Sie weitergehende Fragen zu den Begrifflichkeiten haben oder sich für die Zertifizierung einer Norm interessieren, können Sie sich über eine der verschiedenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden. Wir beraten Sie gern.

Viel Spaß beim Durchstöbern des varISO-Glossars!

Landesdirektion

Mittelbehörde, die einem Landesministerium für Inneres unmittelbar untergeordnet ist. Landesdirektionen sind vornehmlich in Sachsen zu finden.


Landestransparenzgesetz

Anspruch jeder natürlichen und juristischen Person auf Informationszugang. Zudem müssen die Landesbehörden ausgewählte Informationen, z.B. zu Ministerratsbeschlüssen oder Unternehmensdaten, auf einer zentralen Plattform veröffentlichen.


Lärm

Laute, durchdringende Geräusche, die als störend für Mensch und Tier empfunden werden.


Lastenheft

Zusammenfassung sämtlicher Kundenanforderungen für die Lieferung und Leistung.


Lastgang

Temporäre Messung der genutzten Energie, z.B. durch einen Stromzähler. Durch den Lastgang kann ein präzises Verbrauchsprofil erstellt werden, das Transparenz im Unternehmen schafft und aufzeigt, an welchen Stellen besonders viel Energie verbraucht wird.


Lastmanagement/Spitzenlastmanagement

Instrument, das zur Verringerungen von Lastenspritzen eingesetzt wird. Es wird dabei nicht die genutzte Energie gesenkt, sondern lediglich zeitlich anders verteilt, um einen gleichmäßigeren Energieverbrauch zu erreichen.


Lehrgänge für Asbest

Staatlich anerkannte Schulungen oder Fortbildungen, in denen der sog. “kleine Asbestschein” ausgestellt wird. Die Teilnehmer des Kurses erlernen den Umgang mit Asbest und der Asbest-Abfallentsorgung für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten, um sich selbst und andere Mitarbeiter eines Unternehmen oder einer Organisation vor dem Gefahrenstoff Asbest schützen zu können.


Leistung

Erbrachtes oder gefordertes Ergebnis durch eine zielorientierte Handlung.


Lenkungskreis

Führungsgremium zur Bewerkstelligung von Projekten. Der Lenkungskreis priorisiert Aufgaben, trifft Entscheidungen und genehmigt Änderungen.


Lieferant

Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten.


Lieferantenaudit

Auf Kundenwunsch können externe Audits bei potenziellen oder tatsächlichen Lieferanten durchgeführt werden.


Lieferantenbeurteilung

Einschätzung, wie kompetent und zuverlässig ein Lieferant ist. Die Beurteilung wird vom Auftraggeber abgegeben.


Lieferkettengesetz

Rechtsnormen, die den Schutz der Umwelt sowie Kinder- und Menschenrechte entlang der gesamten Lieferkette weltweit gewährleisten und die Arbeitsbedingungen verbessern sollen.


Life cycle Management/Lebenszyklusmanagement

Das Life Cycle-Management sammelt alle Informationen z.B. über ein Produkt, die während des gesamten Lebenszyklus, d.h. von der Wiege bis zur Bahre, zustande kommen. Dadurch sollen u.a. die Prozesse besser analysiert und umweltfreundlicher ausgerichtet werden können.


Löschen

Beim Löschvorgang werden personenbezogene Daten, die gespeichert, verarbeitet oder genutzt wurden, vollständig unkenntlich gemacht.


Löschkonzept

Das Konzept gibt Anweisungen und stellt Regeln auf, was bei einer Löschung von personenbezogenen Daten zu beachten ist, wie bspw. die Protokollierung der Löschung zu Nachweiszwecken. Zudem werden verschiedene Löschfristen angegeben, die sich an den Kategorien der personenbezogenen Daten orientieren.


Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google