ISO-Glossar

Fachbegriffe schnell und einfach in unserem varISO-Glossar finden

Unser Glossar bietet Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Fachbegriffe der gängigsten Managementsystem-Normen bzw. unseren Fachthemen sowie kurze und prägnante Erläuterungen zu den einzelnen Bezeichnungen.

Sie finden die spezifischen Glossare über die jeweiligen ISO-Reiter (z.B. ISO 9001 Qualitätsmanagement). Klicken Sie anschließend auf einen der Buchstaben oder nutzen Sie alternativ unsere Suchfunktion am Ende der Seite. Sollten Sie weitergehende Fragen zu den Begrifflichkeiten haben oder sich für die Zertifizierung einer Norm interessieren, wenden Sie sich an uns – wir beraten Sie gerne.

Viel Spaß beim Durchstöbern des varISO-Glossars!

Validierung

Dokumentierter Nachweis eines Umweltgutachters, dass die Anforderungen der EMAS eingehalten und die mit der Zertifizierung in Zusammenhang stehenden Ziele verfolgt und erreicht werden.


Validierung

Vorgang, bei dem dokumentierte Nachweise über die Einhaltung der Anforderungen erbracht werden. Der Begriff Validierung wird vor allem in Bezug zum EMAS gesetzt.


Validierung von Umweltinformationen

Vorgehen oder Methodik zur Prüfung der Richtigkeit und Folgerichtigkeit aller in Zusammenhang mit der Information stehenden Aussagen.


varISO

Der Name varISO leitet sich von dem Englischen Begriff various und ISO ab.
Für uns stehen die Buchstaben aber noch für etwas anderes: Wir sind verständlich, anders und realistisch.


Verändern

Inhaltliche Transformation bzw. Umgestaltung von Daten.


Verarbeiten

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann durch Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung oder Löschung erfolgen.


Verband

Zusammenschluss mehrerer natürlicher oder juristischer Personen, die die gleichen Ziele verfolgen.


Verbesserung

Leistungssteigerung oder Qualitätserhöhung von Prozessen, Systemen, Produkten, Dienstleistungen oder Handlungen.


Verbot mit Erlaubnisvorbehalt

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist so lange grundsätzlich verboten, bis es eine ausdrückliche Erlaubnis des Betroffenen darüber gibt, dass die Daten erhoben, gespeichert, genutzt und weitergegeben werden dürfen.


Verfahren

IT-gestützte Prozessausführung in Unternehmen und Organisationen. Für den Datenschutz relevante Verfahren müssen die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten beinhalten.


Verfahren (EnMS)

Bestimmung einer prozessualen und aktivitätsbasierten Handlungs- oder Herangehensweise.


Verfahrensanweisung

Detaillierte Festlegung von Aktivitäten und Prozessabläufen eines Unternehmens oder einer Organisation. Verfahrensanweisungen haben einen verbindlichen Charakter.


Verfahrensaudit

Auch Prozessaudit genannt, überprüft die Wirksamkeit, Angemessenheit und Konsistenz von Prozessen und Teilprozessen in Unternehmen und Organisationen.


Verfahrenshandbuch

Dokument, das die wichtigsten Prozesse und Schnittstellen eines Unternehmen oder einer Organisation darstellt und die damit einhergehenden Ziele und Vorgaben der Geschäftsführung zur Verbesserung der Leistung aufzeigt.


Verfügbarkeit

Eigenschaft, die sich aus Zugänglichkeit und Vorhandensein definiert.


Verhaltensgrundlagen

Regeln und Anforderungen an ein sicherheitsgerechtes Verhalten am Arbeitsplatz, die sowohl für den Arbeitgeber als auch für die Arbeitnehmer gelten. Ziel ist die größtmögliche Vermeidung von Arbeitsunfällen und Gefährdung der Gesundheit aller Mitarbeiter eines Unternehmens oder einer Organisation oder deren Umwelt.


Verhaltenskodex zur Kundenzufriedenheit

Richtlinie für Mitarbeiter eines Unternehmens oder einer Organisation im Umgang mit Kunden, um eine größtmögliche Kundenzufriedenheit zu generieren.


Verhinderung von Umweltbelastungen

Ergreifung von prozessualen oder aktivitätsbasierten Maßnahmen, um die Schädigung der Umwelt, z.B. durch hohen Emissionsausstoß, präventiv vorzubeugen und damit Umweltauswirkungen zu mindern.


Verifizierung

Unabhängige Bestätigung der Überprüfung eines bestimmten Sachverhalts oder des Nachweises über einen wahren Zustand.


Verschrottung

Aussortierung von Produkten oder Dienstleistungen, da der ursprüngliche Nutzen nicht mehr besteht oder die Konformität nicht mehr gegeben ist.


Vertrag

Rechtliche Einwilligung zweier oder mehrerer Parteien in einen Sachverhalt.


Vertraulichkeit

Eigenschaft von Informationen, die ausdrückt, dass diese Informationen nur bestimmten, befugten Personen zur Verfügung gestellt werden dürfen.


Videoüberwachung

Optische Beobachtung von bestimmten Orten oder Bereichen. Dabei werden visuelle und audiovisuelle Daten gespeichert, die mittels einer Software verarbeitet werden können.


Virtuelles Kraftwerk

Zusammenfassung mehrerer kleiner Kraftwerke, die dezentral betrieben werden, um diese zentral zu steuern und eine verlässliche Energieversorgung bereitstellen zu können.


Vision

Motivierende Zustandsvorstellung, die durch die Handlungen eines Unternehmens oder einer Organisation erreicht werden soll.


Vorbeugungsmaßnahme

Vorgehen, um Nichtkonformität oder Folgefehler vor Eintritt zu verhindern.


Vorbeugungsmaßnahme (EnMS)

Prozesse, Aktivitäten und Tätigkeiten, um Abweichungen im Managementsystem präventiv entgegenzuwirken.


Vorfall

Ereignis oder Geschehen, bei dem die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz nicht gewährleistet werden konnte und ein Personenschaden erlitten wurde.


Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google