Oftmals auch unter Anwendungsbereich zu finden. Bezieht sich auf die räumliche, persönliche, sachliche und zeitliche Reichweite von Rechtsnormen. Im Falle der DSGVO umfasst der sachliche Geltungsbereich die ganz oder teilweise sowie nicht-automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen.