Methode, die zur Anwendung der Energie vorausgesetzt wird. Bildet zudem den Energieverbrauch pro Verbraucher oder Verbrauchsgegenstand ab.