Gelder, die öffentliche Einrichtungen, wie z.B. Landesbehörden und Ministerien, aus ihrem Haushalt zur Förderung von natürlichen und juristischen Personen oder Projekten dieser auszahlen.