Die Vorschirft soll die elektronische Kommunikation und Datenverarbeitung von Unternehmen regeln. Darunter fallen z.B. Direktwerbung, Rufnummerunterdrückung und das Recht auf Vergessenwerden. Bisher ist die Verordnung auf europäischer Ebene allerdings noch nicht verabschiedet worden.