Instrument, das zur Verringerung von Lastenspritzen eingesetzt wird. Es wird dabei nicht die genutzte Energie gesenkt, sondern lediglich zeitlich anders verteilt, um einen gleichmäßigeren Energieverbrauch zu erreichen.