Mithilfe eines Messkonzeptes können Minderverbräuche von Energieträgern quantitativ erhoben und an den zuständigen Energiedienstleister übermittelt werden. Es gibt verschiedene Arten von Messkonzepten.