Eigenschaft eines Prozesses, die sich gar nicht oder nur in begrenzter und bekannter Weise verändert. Weist ein Prozess vorwiegend beherrschte Prozessmerkmale auf, wird er als beherrschter Prozess bezeichnet.